Sie verwenden einen alten Browser. Bitte updaten Sie Ihren Browser.
„Nimm die Erfahrung und die Urteilskraft der Menschen über 50 heraus aus der Welt, und es wird nicht genug übrig bleiben, um ihren Bestand zu sichern.“ (Henry Ford)  

Interkultureller Kalender

Es ist normal verschieden zu sein

Wien ist eine internationale Stadt. Menschen aus über 180 Nationen leben in Wien. Der Dachverband spürt dies vor allem daran, dass die zu betreuenden KlientInnen und die MitarbeiterInnen in den Organisationen internationaler werden, der kulturelle Hintergrund immer vielfältiger.

Immer stärker verändern Entwicklungen auf supranationaler Ebene unser Handeln. Ein Beispiel dafür ist die UN Konvention für die Rechte der Menschen mit Behinderung.

Die neue Herausforderung, gerade am UNO Standort Wien, ist der Umgang mit dieser Vielfalt, um den sozialen Zusammenhalt und das Zusammenleben in dieser Stadt zu gewährleisten.

Schon die Vielfalt der Feiertage zeigt, wie normal „diversity“ in Wien ist und wie spannend sie sein kann. Unser interkultureller Kalender zeigt die wichtigen Feste und Gedenktage vieler Kulturgruppen in Österreich.

Download Interkultureller Kalender 2018