Sie verwenden einen alten Browser. Bitte updaten Sie Ihren Browser.
„Demokratie lebt vom Streit, von der Diskussion um den richtigen Weg. Deshalb gehört zu ihr der Respekt vor der Meinung des anderen.“ (Richard von Weizsäcker)

Gesundheit: besser gemeinsam

Fachtagung zur psychosozialen Gesundheitsversorgung von Menschen mit intellektueller Behinderung aus verschiedenen Blickwinkeln

 12. Juni 2018 | 9:00 bis 17:00 Uhr  |  Wappensaal im Wiener Rathaus

 Die Gesundheitsversorgung von Menschen mit intellektueller Behinderung erfordert Vernetzung und Zusammenarbeit.

Bei der Fachtagung beleuchten ExpertInnen aus unterschiedlichen Perspektiven (Medizin, Psychologie/Therapie, Pädagogik, Familie)  in Vorträgen und Workshops praxisnahe die psychosoziale Versorgung dieser Personengruppe mit Schwerpunkt auf „Verhaltensauffälligkeiten“.

Die Tagung wird vom Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen organisiert und möchte besonders InteressentInnen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich ansprechen und dabei die Wichtigkeit der berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit aufzeigen.

Wir laden zu einem interessanten und spannenden Tag ein!

Download Programm Fachtagung Gesundheit: besser gemeinsam
Download Abstracts Fachvorträge

Sollten Sie Unterstützung bei der Fachtagung benötigen (bspw. ÖGS-Dolmetsch), bitte wir Sie, dies vorab bekannt zu geben (per E-Mail unter office(at)geko.wien oder telefonisch 01/3171866-17)

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Die Anzahl der Plätze ist limitiert – wir bitten Sie daher um Anmeldung bis 25.Mai 2018. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung Ihrer Teilnahme an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse.

Anmeldung zur Fachtagung

Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefonnummer
-
Workshop:*
Berufsfeld:*
uuid