Sie verwenden einen alten Browser. Bitte updaten Sie Ihren Browser.
„Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Wiener Tag der Pflege – 25.9.2020 live

Am 25.9.2020 fand im Wiener Rathaus der „Wiener Tag der Pflege“ statt.

Und es ist beeindruckend zu sehen, wo überall und auf wie viele unterschiedliche Herangehensweisen und Arten Pflege angeboten wird – das ist großartig, das gibt es nur in Wien.

Die Veranstaltung wurde live übertragen, um trotz der strengen COVID-Auflagen ein großes Publikum zu erreichen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung diskutierten Expertinnen und Experten zum Thema:

Wie kann es gelingen, mehr Menschen für den Pflegeberuf zu begeistern? 

  • Monika Badilla, Fachbereichsleiterin Pflege und Betreuung Fonds Soziales Wien
  • Prof. Ing. Wilhelm Behensky, MEd, Vorsitzender der Geschäftsleitung FH Campus Wien
  • Mag. Simon Bluma, MSc, MBA, interimistischer Geschäftsführer Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser
  • Sandra Frauenberger, Geschäftsführerin Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen
  • Maga. Evelyn Kölldorfer-Leitgeb, Generaldirektorin Wiener Gesundheitsverbund
  • MMaga. Drin. Elisabeth Rappold, DGKP, Senior Health Expert, Gesundheit Österreich GmbH
  • Angelika Tretthahn, DGKP, BScN, Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

Die ganze Geschichte zum Nachsehen und Nachhören finden Sie unter www.pflegetag.wien.